Neu im Team

Veröffentlicht am

Seit Oktober haben wir eine neue Verstärkung im Team. Egor Gavrilov unterstützt uns als Werkstudent von der Bauhaus Universtät Weimar im Bereich DIPLANNER, unserem KI gestützten Architekturwerkzeug für spontane Machbarkeitsanalysen. Wir sind sehr froh ihn an Bord zu haben. Was genau er bei uns und auch neben DIPLAN so macht, beschreibt er selbst am besten: […]

Retten Bausysteme und Fertigteilwerke den Wohnungsmarkt in Deutschland?

Veröffentlicht am

Der deutsche Wohnungsmarkt leidet aktuell unter einer Vielzahl von Problemen unter anderen zu überteuerten Mietpreisen, mangelnden Wohnungsangebot in Ballungszentren und der zu langsamen und teuren domestischen Bauindustrie. Bausysteme und Fertigteilwerke sollen diesem nun entgegenwirken. Dieser Artikel versucht einerseits zu klären was ein Bausystem überhaupt ist und warum Fertigteile kostengünstiger sein können als Ortbeton. Schaut man […]

Serielles Bauen – die „Platte von Morgen“

Veröffentlicht am

In der deutschen Baubranche gibt es kaum etwas, was die Gemüter so stark trennt, wie das Thema „Serielles Bauen“. Die einen sehen es als große Chance schnell und kostengünstig neuen Wohnraum zu schaffen; die anderen verspotten es, aufgrund der bisherigen schlechten Erfahrungen aus der Zeit der DDR. In den 1970er Jahre gab es nämlich in […]

Ist „Smart Home“ nur eine kleine Spielerei der großen Schwester „CAFM“? Betrachtung von Smart-Home und CAFM

Veröffentlicht am

    Digitalisierung und intelligente Vernetzung sind heutzutage in der Immobilienbranche nicht mehr wegzudenken. Auch im Facility-Management und sogar in den privaten Haushalten ist dieser Trend mittlerweile stark im Kommen.Nach diesem Artikel werden Sie wissen, was es mit CAFM auf sich hat und in welchem Zusammenhang es mit Smart Home steht. Dazu werden wir zunächst […]

Muss die HOAI im Zeitalter des digitalen Bauens neu erfunden werden?

Veröffentlicht am

Die HOAI (Honorarordnung für Architekten und Ingenieure) ist eine Richtlinie, festgelegt vom Bund, und regelt die Bezahlung der Architekten und Ingenieure für die vorgeschriebenen Planleistungen. Sie sind verbindliches Preisrecht für das Bauwesen und Abweichungen sind nur in wenigen Fällen vorgesehen. Die aktuellste Version stammt von 2013 und wurde von dem damaligen Präsidenten der Architektenkammer Hartmut […]