neu-im-team-egor

Verstärkung im Team

Veröffentlicht am

Seit Oktober haben wir eine neue Verstärkung im Team. Egor Gavrilov unterstützt uns als Werkstudent von der Bauhaus Universtät Weimar im Bereich DIPLANNER, unserem KI gestützten Architekturwerkzeug für spontane Machbarkeitsanalysen. Wir sind sehr froh ihn an Bord zu haben. Was genau er bei uns und auch neben DIPLAN so macht, beschreibt er selbst am besten:

Hey, ich bin Egor und in unserem Team arbeiten wir daran, Tausende von Varianten zu generieren, um Machine Learning Skripten beizubringen, was gut und was schlecht ist. In meiner Freizeit wandere ich gerne durch eine Stadt und mache Zeichnungen oder höre einfach nur Musik.


Digitales Büro

Nicht nur unser DIPLANNER ist durch und durch digital, auch unsere Arbeitsweise bei DIPLAN. Egor arbeitet 100% flexibel dank unserer digitalen Infrastruktur bei DIPLAN. Der Clou, er ist dadurch komplett ortsunabhängig. Somit bleiben wir stets flexibel und das Team ist schneller und effizienter. Genau richtig, wenn es um Softwareentwicklung geht. Bald schon kann Egor seine Machine Learning Skripte dann in Aktion sehen, wenn wir mit dem DIPLANNER im Dezember offiziell an den Markt gehen. Bis dahin heisst es fleissig weiter tausende von Daten zu generieren und zu trainieren.

Autor: Caroline Sturm